BROADWAY NIGHT 2017 - MITWIRKENDE

 

MUSIKVEREIN SISSACH

Das Broadway Night Orchester

Der MV Sissach besteht seit 1880. Die Vereinsgeschichte ist also schon alt, sicherlich bewegt, keineswegs aber verstaubt oder antik! Im Gegenteil, 39 Aktive frönen ihrem Hobby und engagieren sich für neue Wege bei Events von Blasmusikvereinen. Mit dem Dirigenten Andrin Höltschi entstanden die sehr erfolgreiche «MUSICAL NIGHT 2014», die «MOVIE NIGHT 2015» − mit zusammen rund 1'600 begeisterten Besuchern − sowie das aktuelle Projekt «BROADWAY NIGHT 2017». 

ANDRIN HÖLTSCHI

Dirigent und Promotor der Broadway Night 2017 / Movie Night 2015 & Musical Night 2014

Von Januar bis März 2018 wird Andrin als Assistent-Opern-Dirigent vom Generalmusikdirektor GMD Maestro Dejan Savic am National Theater/Oper Belgrad arbeiten. Bereits 2017 dirigierte er unter Savics Leitung in Masterklassen und öffentlichen Vorstellungen an der Staatsoper Russe, Bulgarien Opern von Mozart, Wagner, Verdi, Puccini, Tschaikowsky oder Saint-Säens. Am internationalen Blue Danube Opern-Dirigenten-Wettbewerb 2017 kam er bis ins Halbfinale. 2016 schloss er an der Musikhochschule der Künste Zürich ZHdK klassischer Orchester- (DAS) und 2013 an der Musikhochschule Luzern HSLU als Blasorchesterdirigent (ZAB) ab.

BJÖRN BUGIEL

Staging und Choreographie

Björn lernte Musical-Darsteller an den Performing Arts Studios und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Parallel zu seinen Bühnen-Tätigkeiten ist er als Regisseur, Choreograph, Sprecher, Model und Kostümbildner in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Viele Jahre zählte er zum festen Lehrkörper der "Voice Steps Musicalschule" in Cham. Als  Gründer und Leiter der "Quickchange Company" produziert er alljährlich den ZUGER OPERETTENSOMMER und inszeniert dieses Jahr am Stadttheater Sursee bereits zum fünften Mal die Operetten Produktion.

TANJA-NATALIE KNECHT

Regie- und Choreoassistenz

Tanja stand über 16 Jahre mit dem Musicalverein Voicesteps auf der Bühne und absolvierte ihre professionelle Musicalausbildung in London. Seit 2007 unterrichtete sie in diversen Schulen Tanz und Theater und zeichnete sich in verschiedenen Kindermusicals für Regie und Choreografie verantwortlich. Zuletzt war sie im Ballett am Stadttheater Sursee in MASKE IN BLAU zu sehen.

RAYA SARONTINO

Hauptrolle Sopran

Seit ihrem Abschluss als Musicaldarstellerin an der Mountview Academy of Theatre Arts in London arbeitet die Krienserin als Sängerin und Schauspielerin im In- und Ausland. In der Schweiz spielte sie unter anderem in CLOSER THAN EVER, TELL, ANYTHING GOES, TITANIC, LA VIE PARISIENNE, HAIRSPRAY. Bei der MV Sissach Produktion «MOVIE NIGHT 2015» war Raya in der Hauptrolle der Mary Poppins zu sehen. Wir freuen uns sehr sie auch bei der BROADWAY NIGHT 2107 im line up dabei zu haben! 

CÉCILE GSCHWIND

Hauptrolle Alt

Die Reigoldswiler Schauspielerin und Sängerin hat nach ihrer Ausbildung zur Gymnastik-pädagogin im nordrheinwestfälischen Münster ein Gesangsstudium an der Jazzschule Basel absolviert. Auf der Bühne sah man sie bereits in unzähligen Produktionen wie MANCHE MÖGEN'S HEISS, MY FAIR LADY, TELL oder GOTTHELF. Zuletzt stand sie in der Schweiz bei IO SENZA TE und MEIN NAME IST EUGEN in Zürich auf der Bühne. 

MARTIN BACHER

Hauptrolle Tenor

Der Zürcher genoss seine Ausbildung an der Stage School in Hamburg und den Performing Arts Studios in Wien. Er spielte Hauptrollen in DER KLEINE HORRORLADEN (Seymour),  ON THE TOWN (Gabey), LUCKY STIFF (Harry), DAS ORANGENMÄDCHEN (Jan Olav), DIE SCHWEIZERMACHER (Moritz Fischer), IM WEISSEN RÖSSL (Leopold) und zuletzt in IO SENZA TE. 

JOCHEN SCHAIBLE

Hauptrolle Bass

Der deutsche Bariton ist vielseitig talentiert in Gesang, Schauspiel, Musical, Moderation und Kabarett. Seine künstlerische Ausbildung erhielt er an der Stella Academy Hamburg. Er war bereits in unzähligen Stücken auf vielen deutschen und schweizer Bühnen zu sehen. U.a. EVITA, KIS ME KATE, PANTHOM DER OPER, BIBI BALU, KING KONG, LADIES NIGHT oder DER ZAUBERER VON OZ. Bei der MV Sissach Produktion «MOVIE NIGHT 2015» war Jochen bei Mary Poppins in der Hauptrolle als Bert der Kaminfeger und Mr Dawes (Banker) zu sehen und zu hören. Wir freuen uns sehr ihn auch bei der BROADWAY NIGHT 2017 im line up dabei zu haben!

JOUKO SCHÄUBLIN ALIAS ODETTE HELLA GRAND

Moderation

Jouko steht nicht zum ersten Mal bei einem grossen Event auf der Bühne. Als Vizepräsident des Turnvereins Arlesheim ist er es gewohnt im Rampenlicht zu stehen. Früh geübt sorgt sein eloquentes Auftreten und sein Wortwitz - sowohl an Turnerabenden oder auf Hochzeiten - für ein unvergessliches Erlebnis. Er verleiht unserem Abend den jugendlichen Glanz und den unverkennbaren Basler Humor. Der 26-jährige ist immer für eine Überraschung gut.

JHON RYHNER

Balletttänzer

Jhon ist 1991 in Lima-/Peru geboren und in der Schweiz aufgewachsen. Die Leidenschaft zum Tanzen packte ihn im Alter von 20 Jahren. Nach erfolgreichem Abschluss der Maturitäts-prüfungen 2011 begann er die Ausbildung an der ZTTS (Zürich Tanz Theater Schule) um in möglichst vielen Styles fundiertes Wissen und Können zu erlangen. Nach zwei Jahren begann er die Ausbildung an der Fontys Hogeschool voor de Kunsten. Sein tänzerischer Weg führte ihn von Holland, über New York und Los Angeles, bis nach Peru. 

CAROLINE STAUBLI

Balletttänzerin

Caroline fühlt sich seit Klein in Tanzstudios zu Hause. Nach einer Berufslehre begann sie 2011 an der ZTTS ( Zürich Tanz Theater Schule) eine professionelle Ausbildung welche sie nach drei Jahren erfolgreich abschloss. Schon während dieser Zeit wirkte Caroline an diversen Projekten im In- und Ausland mit und arbeitet seither mit verschiedenen Choreografen zusammen. Seit der Ausbildung entwickelt sie ihre tänzerischen Fähigkeiten u.a. in Amerika und Frankreich weiter. 

VIVIANE TITA

Balletttänzerin

Viviane fasziniert am Tanzen das Grenzenlose. Bei der Suche nach neuen Bewegungen lässt sie sich von verschiedenen Stilarten inspirieren. 2017 schliesst sie die Ausbildung zur professionellen Zeitgenössischen & Urbanen Bühnentänzerin im Tanzwerk 101 in Zürich ab. Sie performte für die Swiss Music Awards, tanzte bei verschiedenen Musikvideos und reiste nach Deutschland, San Diego und Japan um in verschiedenen Tanzstilen tanzen zu können. Seit 2014 unterrichtet sie Kinder und Jugendliche in Hip Hop und Jazz. Positive Energie mit der Sprache des Tanzes an andere weiter geben ist ihr Kredo.

TIMEA CORSINI

Balletttänzerin

Timea tanzt seit ihrem vierten Altersjahr mit grosser Hingabe klassisches Ballett mit all seinen Facetten. Sie hat sämtliche RAD (Royal Academy of Dance) Prüfungen bis Grad Intermediate absolviert. Mit acht Jahren begann sie mit den Spanischen Tänzen. Vor zwei Jahren ist Modern/Contemporary dazu gekommen. Aktuell ist sie in der Fachmittelschule im Maturajahr und tanzt neben verschiedenen Auftritten sechs Abende die Woche mit viel Spass und Freude.

FRANCESCA WALDVOGEL

Balletttänzerin

Francesca absolvierte ihre Tanzausbildung mit Ballett, Modern und Jazz im Atelier Rainbow Tanzkunst und Tanzwerk101 in Zürich. Es folgten zahlreiche Intensivprogramme im Ausland und eine Gesangsausbildung. 2017 wurde sie für das Professional Semester am Broadway Dance Center in New York akzeptiert. Mit der Gruppe FOCUS erreichte sie den Final bei DIE GRÖSSTEN SCHWEIZER TALENTE und es folgten Anstellungen als Choreografin und Tänzerin, unter anderem für das Kunsthaus Zürich. 

OMAR BARONE

Arrangeur

Omar ist als Violinist, Pianist, Komponist, Arrangeur und Orchestrator im klassischen und filmmusikalischen Bereich tätig. Bis 2017 studierte er Komposition für Film, Theater und Medien an der Zürcher Hochschule der Künste und will im Jahr 2018 seine Studienlaufbahn in der Fachrichtung Schulmusik fortführen. Als Komponist und Orchestrator sammelte er bereits zahlreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Orchestern und Kleinformationen. 

SEREN STEVENSON

Arrangeur

Seren studiert seit 2015 Musiktheorie an der Zürcher Hochschule der Künste. Er arrangiert und leitet seit 2012 diverse Ensembles und spielt in verschiedenen Besetzungen Tasteninstrumente von Klassik bis Rock. Seit 2014 ist er an der Atelierschule Zürich im Orchester und Popchor pädagogisch tätig.                                                                                  

IVAN SABINO

Licht- und Sound-Design

Ivan zog 2011 von seinem Heimatland Italien, wo er sein Diplom als Toningenieur machte, in die Schweiz. Er arbeitet seit 2005 als professioneller Techniker für unterschiedliche Firmen in verschiedenen Ländern. Zur Zeit arbeitet er als Projektleiter/Tontechniker für die Bild+Ton AG.

Please reload

MVS Broadway Night Projektteam

 

Doris Kron Manhart 

Chantal Spiess Horand 

 

Christian Häfelfinger

David Fürer

Jürg Schneider

Lukas Bürgin & Karli Mangold 

Felix Gisler  

Katharina Häfelfinger                    

Willy Nünlist                  

Claudia Schneider 

Thomas Eichelberger

 

Präsidium

Präsidium

 

Präsident Verein

Assistent künstlerische- und musikalischen Leitung

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Infrastruktur/Bau

Restauration

Administration

Personal

Sponsoring

Finanzen/Budget